Rasselbande auf der Suche nach dem Blaulicht

Am vergangenen Samstag war es endlich so weit: das 1. Treffen der #NAAALICHER #FEUERHELDEN fand im Feuerwehrgerätehaus in Naila statt. Pünktlich um 13.00 Uhr versammelten sich 25 aufgeregte #Kinder auf dem Platz der #Feuerwehr und staunten nicht schlecht, was hier alles zur Begrüßung für sie aufgebaut wurde. Nach einer kurzen Begrüßung durch die eingeladenen Ehrenengäste #KBR Reiner Hofmann, #KBI Rolf Hornfischer, #KBM Hans Münzer, die Leiterin des Fachbereichs #Kinderfeuerwehr Katja Bunzel und natürlich dem 1. Bürgermeister der Stadt Naila Frank Stumpf ging es für die Kinder endlich los. Das #Pädagogenteam begann anfangs mit einer spielerischen Kennenlernrunde bei der es darum ging, den Zusammenhalt zu zeigen. Hierzu durften die Kinder ein Wollknäul kreuz und quer von Kind zu Kind werfen, so dass am Ende ein stabiles Netz zwischen all den Kindern endstanden ist.


Nach dem ersten #Kennenlernen ging es dann mit den großen Feuerhelden in kleinen Gruppen auf Erkundungstour durch das #Feuerwehrgerätehaus, um natürlich auch die wichtigste Frage zu klären „WO GEHT DAS BLAULICHT UND DIE SIRENE AN“. Am Ende des nachmittags, als die Zeit wie im Flug vergangen war, gab es dann noch eine kleine Stärkung mit Kuchen und dem Ausblick auf das nächste spannende Treffen unserer kleinen 25 NAAALICHER FEUERHELDEN.



180 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen