VOM KREUZKNOTEN BIS ZUM SCHNÜRSENKEL

Knotenkunde bei den NAAALICHER FEUERHELDEN Nachdem es aktuell leider wieder nicht erlaubt ist, sich mit der Kinderfeuerwehr in Präsenz zu treffen, wurde das Treffen kurzerhand, genau wie so manch eine Schulstunde, online abgehalten. Als „Schulfach“ stand bei der Feuerwehr diesmal das wichtige Thema „Knotenkunde“ auf dem Stundenplan. Bereits mit ihrem Weihnachtsgeschenk haben die kleinen #FEUERHELDEN ein Stück Feuerwehrleine bekommen und so konnte die Schulstunde am vergangenen Samstag beginnen. Die Pädagoginnen Constanza und Daniela erklärten hier vor der Kamera Schritt für Schritt wie die einzelnen Knoten gelegt und gestochen werden. Nachdem jeder einen perfekten Achter- und Kreuzknoten gelernt hatte, gab es am Ende der Stunde mit dem Binden von Schnürsenkeln noch einen kleinen, aber sehr wichtigen Alltagsknoten für unsere kleinen #NAAALICHER #FEUERHELDEN.


54 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen